Robo Wunderkind, diesmal als HOME Learning

MIK 2

ConnectedKids ermöglicht Schulen, mit Robo Wunderkind das Programmieren auch bei SCHULSCHLIESSUNGEN zu erlernen.

Postings von Schulen, die mit Robo Wunderkind gearbeitet haben:

Robo Wunderkind lädt am Mittwoch den 18. März. 2020 um 16 Uhr zum Online Webinar ein.

Thema: Digitale Medienbildung fächerübergreifend umsetzen – Coding im Unterricht mit Robo WunderkindAnmeldung unter info@robowunderkind.com

Sie erhalten per Email einen Link zum Webinar zugeschickt
Lernen Sie Neues über Robotik und Programmieren und wie digitale Bildung in der Grund- und Mittelschule fächerübergreifend eingesetzt werden kann. Diskutieren Sie in der letzten halben Stunde gemeinsam, welche Herausforderungen es aktuell gibt und wie diese gemeinsam gemeistert werden können.

Über Robo Wunderkind: Robo Wunderkind ist ein österreichisches Unternehmen, das den ersten modularen Lernroboter entwickelt hat, der bereits ab 5 bis 16 Jahren eingesetzt werden kann. Die Roboter werden im Kindergarten, der Mittelschule und der Sekundarstufe eingesetzt. Neben der Auszeichnung mit dem deutschen Digitalpreis von Gründerin Anna Iarotska, finden die Roboter ihren Einsatz in über 500 Schulen in 15 Ländern.
Anmeldungen unter info@robowunderkind.com